Eigene Schriftart erstellen

Ich habe grade ein neues Spielzeug f√ľr mich entdeckt! Man kann seine eigenen Schriftarten f√ľr Word und ¬†Co. anfertigen, und das geht richtig schnell und macht unheimlich viel Spa√ü!

Das ganze befindet sich auf¬†der Internetseite¬†MyScriptFont¬†und¬†nennt sich¬†„Handwriting Font Creator“.

Um eine Schriftart zu erstellen braucht ihr:

  • einen Drucker
  • einen Scanner
  • einen schwarzen Filzstift
  • Internetzugang

Und so geht das ganze:

  1. Auf der Internetseite MyScriptFont lädt man eine Vorlage als PDF-Datei runter und druckt sie aus.
  2. Dann ¬†f√ľllt man das Formular mit den angegebenen Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen.
    Das sieht dann ungefähr so aus:

Schriftart Vorlage

  1. Man scannt das ganze wieder ein und lädt es bei MyScriptFont wieder hoch.
  2. Und heraus kommt tatsächlich eine Datei, die ihr herunterladen könnt und eure ganz eigene, selbst designte Schriftart enthält!
  3. Die m√ľsst ihr nur noch installieren und k√∂nnt sie dann schon benutzen.

Hier drei Beispielschriftarten:

MyScriptFont

So richtig wie die eigene Handschrift sehen die einzelnen, zusammengesetzten Worte dann zwar nicht aus, aber es kommt schon nah dran ūüôā

Hach, ist das toll. Die vielen Möglichkeiten, die sich auftun!

Ich spiele noch ein bisschen mit den Schriftarten ūüôā

Liebe Gr√ľ√üe,

Unterschrift

 

 

 

 

 

 

 

Ein Kommentar:

  1. Coole Sache, auf sowas steh ich ja total! ūüėÄ Muss ich mal ausprobieren! Danke, f√ľr den Tipp! =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.